Pink Lake Ticket-Verkauf stellt neuen Rekord auf

Bereits zum neunten Mal, dieses Mal vom 25. bis 28. August 2016, lädt die Region Wörthersee und als neue Location Velden gemeinsam mit der Agentur COMMUNIGAYTE alle Gays, Lesben, Bisexuelle und Transgender sowie Freunde der Community zum Pink Lake International LGBT-Festival ein. Ob Party, relaxen, neue Leute kennen lernen oder romantisch zu zweit entspannen, das Pink Lake bietet für jeden etwas und wird ein wirklich internationales Festival der guten Laune und bester Unterhaltung.

© pinklake.at

© pinklake.at

Highlights sind die Almdudler Trachtenparty mit tollen Alpen-Outfits und einer zünftigen Schlagerparty, das Steirer Multitalent Franky Leitner, die Dragqueens Melli & Mataina, die Schuhplattlergruppe Sattendorf sowie am Freitag, den 26. August ein Clubbing in der „Fabrik“, einem stillgelegten Fabrikgebäude in der kleinen Ortschaft Techelsberg unter dem Motto „Just dance!“. Am Samstag, den 27. August werden zur Boat Cruise Party drei Schiffe der Wörthersee-Flotte in See stechen.

© pinklake.at

© pinklake.at

Tolle Partys warten auf die Gäste. Der Mix aus Schlager-Party, Clubbing, Bootsparty und entspanntem Chillen im Beach Club sorgt in diesem Jahr für das große Interesse. Nach nur drei Wochen Ticket-Verkauf ist die Hälfte der Kombi-Tickets bereits verkauft. Damit ist die Nachfrage so groß wie nie!

Tickets gibt’s unter www.pinklake.at (nb)